Shop | Gutscheine Kontakt | AnfahrtEventkalenderAngeboteÜbernachtungenJobs | KarriereGalerien | Filme
Heute geöffnet:
Schwimmbad06:30 - 22:00
Sauna09:00 - 23:00
Fitness08:00 - 22:00
Wellness10:00 - 22:00
Anmeldung zum Kinderschwimmkurs im aquaLaatzium

Anmeldung zur Teilnahme am Kinderschwimmkurs (ab 5 Jahre)


Schwimmschüler/in:

Erziehungsberechtigter:

Hiermit melde ich mein Kind auf Grundlage der Teilnahmebedingungen verbindlich zum folgenden Kurs an:
Kursstart:

SEPA-LASTSCHRIFT-MANDAT
Ich ermächtige die aquaLaatzium Freizeit-GmbH den Betrag von 120,00 EUR von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein
Kreditinstitut an, die von der aquaLaatzium Freizeit-GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und erkläre mich
einverstanden, meine Daten zwecks Zusendung einer Anmeldebestätigung
bereitzustellen.


TEILNAHMEBEDINGUNGEN

der aquaLaatzium Freizeit-GmbH für Schwimmkurse

  1. Mit der Annahme des umstehendes Antrags durch die aquaLaatzium Freizeit-GmbH kommt ein Schwimmkursvertrag zustande. Gegenstand des Vertrages ist die Durchführung eines Schwimmkurses. Der Preis und die einzelnen Unterrichtseinheiten ergeben sich aus der bei Vertragsabschluss übergebenen Buchungsbestätigung und sind verbindlich.
  2. Die aquaLaatzium Freizeit-GmbH behält sich vor, einen geplanten Kurs aus wichtigem Grund abzusagen oder zu verschieben. Ein solcher wichtiger Grund liegt insbesondere bei technischen Defekten oder bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern vor. In diesem Fall wird die Kursgebühr erstattet oder der Teilnehmer auf einen Folgekurs umgebucht.
  3. Der Kinderschwimmkurs enthält  10 Unterrichtseinheiten mit einer Dauer von je 45 Minuten. Änderungen vorbehalten.
  4. Das Kursentgelt ist vor Kursbeginn zu zahlen. Hierfür wird der aquaLaatzium Freizeit-GmbH ein SEPA-Lastschrift-Mandat erteilt. Die Frist der Prenotifikation wird auf mindestens 1 Tag verkürzt. Der Eintritt ist für den Schwimmschüler in der Kursgebühr enthalten.
  5. Die Begleitung hält sich während der Kurseinheit auf der Tribüne auf und trägt entsprechend eigene Badeschuhe, um die Sicherheit und Hygiene im Badbereich zu gewährleisten.
  6. Die Nichtteilnahme am bereits gebuchten Schwimmkurs berechtigt weder zur Erstattung der entrichteten Kursgebühr noch zur Nachholung der versäumten Unterrichtseinheiten. Ist der Schwimmschüler aufgrund einer durch Attest nachgewiesenen Krankheit an der Teilnahme gehindert, wird die aquaLaatzium Freizeit-GmbH die entrichtete Kursgebühr anteilig erstatten.
  7. Jeder Schwimmschüler muss zu Beginn des Schwimmkurses gesund und für den Sport geeignet sein. Eine Bescheinigung für die Tauglichkeit wird nicht verlangt, eine Untersuchung vor Kursbeginn jedoch ausdrücklich empfohlen. Mit dem Erscheinen des Schwimmschülers wird bestätigt, dass der Schwimmschüler keine schwerwiegenden Krankheiten, Infektionen oder Allergien hat.
  8. Die persönlichen Daten des Kunden und des Schwimmschülers werden von der aqualaatzium Freizeit-GmbH zum Zweck der Erfüllung der sich aus dem Vertrag ergebenden Verpflichtungen gespeichert und verarbeitet. Die Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.aqualaatzium.de/impressum-datenschutz/
  9. Mit dem Abschluss des Schwimmkursvertrages erkennt der Kunde diese Vertragsbedingungen an.